Landtechnik-Praxis mit Experten

Die Landwirte des 2. und 3. Jahrganges hatten in der Landtechnik-Praxis einen Landmaschinen-Experten der Fa. Amazone, Ing. Leo Eder, zu Besuch. Technische Möglichkeiten, Einstellungsvarianten und auch Mindesteinsatzflächen waren Thema bei der Feldspritze und dem Düngerstreuer. Beim Düngerstreuer ging er besonders auf die richtige Flügeleinstellung, die Kontrolle des Streubildes und die Bedeutung der Abdrehprobe ein. Die Steuerung der Maschinen über GPS und ISOBUS wurde ebenfalls ausführlich behandelt. Eine sehr interessante und zukunftsweisende Praxiseinheit!