Unsere Landwirte suchen das Glück auf dem Rücken der Pferde...

In der letzten Tierhaltungspraxis wechselten die Landwirte des 2. und 3. Jahrgangs die Fronten – statt bei Rindern und Schweinen suchten wir unser Glück auf dem Rücken der Pferde!

Am Anfang stand die Einschulung über die Pflege und den Umgang mit dem Pferd. Zuerst lernten wir das richtige Führen und Wenden, danach gings erst richtig los. An der Longe übten wir als erstes Schritt. Im Trab durften wir leichtreiten und aussitzen. Unterstützt wurden wir von den Pferdewirtinnen des 2. Jahrgangs - danke für eure Geduld! Einige Talente kristallisierten sich heraus!