Fleischverarbeitung mit neuer Ausstattung

Die Landwirte des 3. Jahrganges durften beim Zerlegen der Schweinehälften im Rahmen der Tierhaltungspraxis die neuen Gerätschaften ausprobieren. Für die praktische Arbeit wurden ein Aufarbeitungstisch, eine Knochenbandsäge und ein Wurstfüller angeschafft. Unsere Schüler waren mit großem Eifer bei der Arbeit und sichern somit das Weihnachtsessen!