Modul Grooming in der Pferdewirtschaft

Im Pferdewirtschaftsmodul "Grooming und Pferdepflege" beschäftigten sich die SchülerInnen mit ihren Pferdewirtschaftslehrerinnen ausführlich mit dem Thema Pferdepflege, Vorbereitung der Pferde für Präsentationen, Bandagieren, Pferdeschur sowie Erste-Hilfe-Maßnahmen unter Anleitung von Tierarzt Fischl.

Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Pferdehaltung, wirtschaftliche Auswirkungen auf vor- und nachgelagerte Sektoren sowie die Vor- und Nachteile bezüglich Arbeitszeit, Erstinvestionen und laufenden Kosten einzelner Betriebstypen waren Themen in der Unternehmensführung. Englische Fachbegriffe wurden ebenfalls bearbeitet. Der Besuch der Fachmesse "Apropos Pferd" bildete den Abschluss des Moduls.

Hier geht´s zur Bildergalerie!