E-Kutsche auf Testfahrt!

Im Rahmen eines Interreg-Projektes zwischen Österreich und Slowenien wurde eine Kutsche mit zuschaltbarem Elektroantrieb entwickelt. Ein 10kW-Akku soll die Pferde bei Steigungen und auf langen Distanzen unterstützen.

Unsere Schülerinnen des 1. Jahrgangs konnten sich vom Komfort der E-Kutsche überzeugen. Sie soll in weiterer Folge im Tourismus beispielsweise für Tagesausflüge eingesetzt werden.