Modul "Prüfungsvorbereitung im Reiten und Fahren"

Nach 6 Wochen Distance-Learning freuten sich alle wieder praktischen Unterricht zu haben. Inhalt des Moduls war die Vorbereitung auf die Reit- und Fahrprüfungen Ende Juni.

Die erste Aufgabe bestand im Aufstellen des Springparcpurs und der Dressurbegrenzungen, die mit Hilfe eines Zweiergespanns auf die Wiese transportiert wurden. Die Pferde wurden geputzt, eingeflochten und für die Prüfungen hergerichtet. Dressuraufgaben und der Springparcours wurden geritten, gesprungen und gefahren.

Tierarzt Dr. Fischl zeigte uns wie ein Vet-Check auf Turnieren ausschaut. Außerdem simulierten wir verschiedene Situationen im Therapiereiten.  Am Donnerstag gab es eine Prüfungs-Simulation im Reiten und auch im Fahren.