Raiffeisen School Days - 5. Juni 2014

Im Rahmen der Raiffeisen School Days in der RLB Eisenstadt konnte der 2. Jahrgang den Aufbau der genossenschaftlichen Organisation von Raiffeisen sowie das Geschäftsfeld von Banken kennen lernen. In zwei Workshops zu den Themen „Aktien, Anleihen, Investmentfonds“ sowie „Bewerbung“ sammelten die Schüler praktische Erfahrungen.

Lesen Sie mehr »

Fundierte Ausbildung sichert die Zukunft

Spatenstich für den Neubau des Lehr- & Wirtschaftsbetriebes der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing

Da das bestehende Wirtschaftsgebäude der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing, das aus dem Jahre 1950 stammt und ursprünglich als Hauswirtschaftsschule errichtet wurde, nicht mehr dem heutigen Standard entsprochen hat, wurde es Ende März dieses Jahres vollständig abgebrochen. Am 15. Mai 2014 erfolgte durch Landeshauptmann Hans Niessl, Landesrat Andreas Liegenfeld, Landesrätin Verena Dunst, Dir. Ing. Dipl.-Päd. Gerhard Müllner und Arch. Mag. Johann Traupmann mit einem Spatenstich der Startschuss für einen Neubau des Lehr- & Wirtschaftsbetriebes. Der Bau ist nach EU-Biorichtlinie auf Energie- und Lebensmittelautarkie für die 110 Schüler und 30 Mitarbeiter ausgerichtet. Generalplaner ist die Firma Pichler & Traupmann Architekten ZT GmbH. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf 4,8 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für Ende Mai 2015 geplant. Lesen Sie mehr »

Neubau Wirtschaftsbetrieb

Beginn der Umsetzung mit Anfang April 2014.

http://burgenland.orf.at/news/stories/2610414/

Praktischer Unterricht: Schwein fachgerecht zerlegen und aufarbeiten

Im Rahmen des praktischen Unterrichtes, Pflichtgegenstand Agrartourismus, konnten die Schüler Schmidt Florian, Weber Anian und Sitzwohl Florian unter Anleitung von Ing. Krammer ein Schwein fachgerecht zerlegen und aufarbeiten.

powered by hafners.at